Direkt zum Hauptbereich

Team Building die Zweite

TEAM = Toll, Ein Anderer Machts! Ein Witz mit Bart und doch so wahr.

Heute kommt eine Gruppe Leute nach Göteborg, die CA-Projekten helfen, gute bzw. bessere Teams zu werden. Im Januar 2008 hatten wir schon was ähnliches veranstaltet, damals war es aber mehr ein Auftakt und erstes Kennenlernen als Team. Nun, wo wir uns alle ganz gut kennen, H2O sich entwickelt und es immer mehr als Team zu tun gibt, braucht's auch immer mehr strukturelle Zusammenarbeit. Da sieht Teamarbeit ganz, ganz anders aus, und deshalb hielten wir es für angebracht, eine neues Teamtraining nachzulegen.

Karen und ich haben in den letzten Wochen und Monaten zusammen wird den CA-Teamtrainern ein Wochenende vorbereitet. Heute Abend geht's los. Unsere Partnergemeinde Saron hat uns freundlicherweise ihren Hof am See zur Verfügung gestellt, wo auch wir mit Familie für's Wochenende hinziehen werden.

Gott muss ein absoluter Fan von Teamwork sein. Das liegt wohl daran, dass Er schon ein perfektes Team in sich selbst ist - Vater, Sohn, Heiliger Geist. Und dann gibt Er uns unterschiedliche Persönlichkeiten, Gaben, Färbungen. Er möchte, dass wir uns ergänzen, Ihn widerspiegeln. Das ist bei gefallenen Geschöpfen nicht immer so einfach, aber wenn es gut gelingt, ist es immer heilsam. Ich bin mir sicher, dass Du, nachdem Du diesen Post gelesen hast, ein Gebet für's H2O-Team zum Team Dreieinigkeit schicken magst. Oder?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Problemzonen

Als ich neulich mit dem Wagen in unser Wohngebiet abbog, platzte es aus mir heraus: "Ausgerechnet hier ist der Platz auf der ganzen Welt, den Gott persönlich für uns ausgesucht hat, und es gibt nicht den geringsten Zweifel daran." Meine Frau lächelte und nickte, denn es ist offensichtlich. Und schön. Ein zu Hause zu haben, dass Gott persönlich gewählt hat, ist irgendwie ein ganz besonderes Privileg. Wir fühlen uns wirklich daheim und geborgen.

Schaut man sich aber den jüngsten Polizeibericht an, der 2017 veröffentlicht wurde, könnte es einem anders werden. In den vergangenen Wochen habe ich vielen Leitern präsentiert, wie die Polizei die Problemzonen der heutigen Gesellschaft definiert. Die drei untersten Kategorien nennen sich Risikozonen, gefährdete Gebiete und besonders gefährdete Gebiete. Die besonders gefährdeten Gebiete definiert der Bericht als Wohngebiete mit allgemeiner Neigung, den Rechtsstaat abzulehnen, systematischen Drohungen oder offener Gewalt gegenüber Zeug…

Gebetsclip November